ABT eT5

schaufenster

Im Rahmen des Förderprojektes Schaufenster Elektromobilität e-Lieferung Allgäu entwickelte ABT auf Basis des VW Transporter einen rein elektrischen Lieferwagen für die Verbundzustellung der Deutschen Post sowie für weitere gewerbliche Anwendungen.

Durch die immer größer werdende Anzahl von Paketen durch den Onlinehandel wurde der eCaddy Maxi innerhalb der Projektlaufzeit schnell zu klein. Innerhalb von drei Monaten konnte ABT den Antriebsstrang des eCaddy auf die neuen Anforderungen modifizieren und der Post eine weitere zuverlässige Lösung liefern.

Seit Mitte 2014 sind insgesamt acht eT5 in und um das Allgäu im täglichen Einsatz.

Die eCaddys und die Transporter wurden durch ABT mit Elektromotoren aus Leutkirch sowie leistungsstarken Lithiumeisenphosphat-Batterien ausgestattet, die ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit und Sicherheit bieten.

 

Technische Daten:

Performance70 KW/280 Newtonmeter
V/max125 km/h
Gewicht2.101kg
Aktionsradius (in IDC) 125 km
Batterie28 KWh Lithium-Eisen-Phosphat

gefoerdert

Diese Website verwendet Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu steigern. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google und Piwik weitergegeben. Mehr Infos